Irmgard Gräf | Tel.: 0931 880 8338
Irmgard Gräf | Tel.: 0931 880 8338

T-Zellen stimuliert durch UV-Bereich der Sonne

Sonnenlicht stimuliert Infektion bekämpfende T-Zellen - gemäß einer  neuen Studie

16. Dezember 2016

 

Zum ersten Mal berichtete eine Studie über die direkte Reaktion von menschlichen Zellen auf Sonneneinstrahlung. Diese Wirkung ist neu, denn sie geht weit  über die Synthese von Vitamin D und die Produktion von Melanin hinaus.

 

Sonnenlicht übt auf die menschliche Haut wichtige biologische Wirkungen aus. Es erwies sich, dass Sonnenexposition eine Rolle bei einer Vielzahl von gesundheitlichen Störungen  spielt, einschließlich Stärkung des Immunsystems. Vitamin D erhöht den Ausdruck anti-mikrobieller Proteine. Das ist bekannt. Forscher fragten sich, ob es zusätzliche Komponenten zum Sonnenlicht gibt, die das Immunsystem verbessern können.

 

Forscher von Georgetown University Medical Center stellten vor kurzem fest, dass blaues Licht das Immunsystem beeinflusst.

Sie nahmen T-Zellen aus Maus-Zellkulturen und menschlichem Blut und setzten sie blauem Licht aus. Die blaue UV Strahlen sind Teil des Spektrums des Sonnenlichtes. T-Zellen sind eine Art von weißen Blutkörperchen, die für die Identifizierung und Zerstörung von fremden Eindringlingen verantwortlich sind.

 

Die Forscher verfolgten den von Licht aktivierten  molekularen Weg. Sie fanden heraus, dass T-Zellen mobiler wurden, sobald sie niedrigen Anteilen von blauem Licht (<300 mJ cm-2) ausgesetzt wurden. Diese Reaktion beruht auf der Synthese von Wasserstoffperoxid. Diese Verbindung wird von weißen Blutkörperchen in Gegenwart einer Infektion freigesetzt.  Wasserstoffperoxid aktiviert einen Signalweg zur Erhöhung der T-Zell-Bewegung.

 

Senior Researcher der Studie, Gerard Abhern, PhD, gab Einblick in diese Feststellung:

"Wir alle wissen, Sonnenlicht stellt Vitamin D her. Dieses wiederum beeinflusst unter anderem auch die Immunität. Aber was wir fanden, ist eine völlig neue Rolle des Sonnenlichts in Bezug zu Immunität."

 

Er fuhr fort zu sagen,

"T-Zellen, ob sie Helfer oder Killer sind, müssen sich bewegen, um ihre Arbeit zu tun. Sie müssen unverzüglich an den  infektiösen Einsatzort kommen mit einem aktiven  Arbeitsplan. Diese Studie zeigt, dass Sonnenlicht direkt Schlüssel-Immunzellen aktiviert durch eine Erhöhung ihrer Bewegung.

 

Die Forscher forderten in vivo Studien zur weiteren Validierung dieser Ergebnisse.

Quellen

Phan, T. et al.  Intrinsic Photosensitivity Enhances Motility of T Lymphocytes. Scientific Reports, 2016.
Sunlight offers surprise benefit—it energizes infection fighting T cells. Medical Express, 2016.

 

Bildmaterial: stockfoto

 

Dr. Budwig

Kontakt

Irmgard Gräf
Schleifweg 4
97084 Würzburg
Telefon: 09318808338 09318808338
Mobiltelefon: 004901716981318
Fax:
E-Mail-Adresse:
Druckversion Druckversion | Sitemap
Impressum

© Irmgard Gräf